ARTE-TV Dokumentation Kappadokien

Fernseh-Dokumentation über Kappadokien 2015

Als  “Location Advisor” für das Fernsehteam war es meine Aufgabe, vor Ort Kontakte zu Menschen herzustellen und passende Lokalitäten zu finden. Auch hatte ich die Möglichkeit, dem Konzept der Dokumentation entsprechend der Regisseurin Vorschläge zu machen. So ist auch ein Teil meiner ganz persönlichen Sichtweise Kappadokiens in die Dokumentation eingeflossen, was meine Gäste der letzten Jahre schnell erkennen werden….

Und es war sehr aufregend und hat viel Spaß gemacht, mit der Regisseurin Nadja Frenz und ihrem Team durch Kappadokien zu ziehen.

Ich glaube, dass diese Dokumentation über die Türkei und als ein Teil davon über Kappadokien etwas Besonderes geworden ist, auch einmal mit einem anderen Blickwinkel und einem anderen Konzept als das, was wir sonst über die Türkei zu sehen bekommen…

….und selbstverständlich wird die Schönheit Kappadokiens in von ARTE-TV gewohnter Qualität gezeigt mit atemberaubenden Bildern!

Den Kappadokien-Kennern wünsche ich viele schöne Erinnerungen

und den Kappadokien-Interessierten, dass diese Dokumentation auch sie bald nach Kappadokien locken wird!

Aus Avanos am Roten Fluss

grüßt

Susanne Oberheu

 

 

Autor:
Datum: Mittwoch, 27. Mai 2015 9:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Anfang - Startseite, Freizeit, Kultur, Tourismus

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben