Hat Gaudi abgeguckt?

 

Antoni Gaudi war ein katalanischer Architekt und lebte von 1852 bis 1926. Die meisten seiner großartigen Bauten stehen in Barcelona, Tausende von Kilometer von Kappadokien entfernt. Seine Architektur ist organisch, verspielt, oft skurril und niemals gleichförmig. Er gilt als einer der größten Architekten der Welt, seine Baudenkmäler gehören zum Weltkulturerbe……….

 

…….all das trifft auch auf  die Landschaft und Wohnhöhlen von Kappadokien zu!

 

Aber Gaudi soll Kappadokien nie gesehen haben?!?

 

 

Von der Natur geschaffen in Kappadokien

Von der Natur geschaffen in Kappadokien

Von Gaudi geschaffen in Katalonien

Von Gaudi geschaffen in Katalonien

 

Vergleichen Sie selbst:

Von der Natur geschaffen in Kappadokien
Von der Natur geschaffen in Kappadokien

Von Gaudi geschaffen in Katalonien

Von Gaudi geschaffen in Katalonien

  tuerkei-kappadokienwander-kultur-bildungs-reise-architektur-kunst Susanne Oberheu
www.kappadokya-travel.com
Wirklich von Gaudi in Spanien?

Wirklich von Gaudi in Spanien?

 

Autor:
Datum: Freitag, 11. Februar 2011 17:54
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Architektur, Kunst, Skurriles

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Mich wurde interessieren ob gaudi wirklich von kapadokien inspiriert wurde und ob literatur daruber existiert ?

Kommentar abgeben