Kappadokien im Oktober

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nur wenige Besucher kamen in diesem Jahr 2016 nach Kappadokien.

Hier führt Susanne Oberheu ein paar junge Weltenbummler aus Amerika durch die Traumwelt dieser Vulkanlandschaft. Aber schier unendlich viele  Fotomotive lassen auch den geübtesten Wanderer nur langsam vorwärts kommen. Susanne Oberheu musste immerwieder auf ihren kleinen Trupp warten. Fazit der Traveller, die bereits seit einem Jahr unterwegs sind: Nichts ist mit Kappadokien vergleichbar!….und deswegen blieben sie auch gleich 3 Wochen.

Autor:
Datum: Mittwoch, 26. Oktober 2016 9:26
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Anfang - Startseite, Tourismus, Wandern

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben