Tag-Archiv für » Ballonfahren «

2011 – Die Pioniere der Ballonfahrt in Kappadokien gehen in den Ruhestand

Montag, 21. März 2011 11:38

 

Das Ende einer Ära

 

Die Begründer von “Kapadokya Balloons gehen in den Ruhestand.

 

Nach über 20 Jahren Ballooning verlassen die Begründer, Pioniere und besten Piloten der Ballonfahrt in Kappadokien, Kaili Kidner und Lars Eric Möre, die Region und wollen ihren Lebensabend ganz anders verbringen: nicht mehr in der Luft, sondern auf dem Wasser. An der Küste bei Antalya wartet ein Boot auf sie, auf dem sie die nächsten Jahre die Weltmeere erkunden wollen.

 

Das Ende einer Ära, in der sich Besucher der beiden sicher gehen konnten, das Beste an Ballonfahrt zu bekommen, das sie sich wünschen konnten.

Thema: Freizeit, Tourismus, Vulkanismus | Kommentare (0) | Autor:

Ballonfahren in Kappadokien

Freitag, 6. Februar 2009 15:48

Zu den größten Attraktionen Kappadokiens gehört eine Ballonfahrt durch die traumhaften Täler dieser Erosionslandschaft, die einmalig ist in der Welt und so einmalig und spektakulär ist dann auch die Ballonfahrt. Inzwischen haben die besten Piloten weltweit hier Arbeit und Brot gefunden, bis zu 120 Piloten warten täglich auf ihren Einsatz.

balloon031Gestartet wird früh morgens, um die Thermik des Geländes zu nutzen. Noch im Dunkeln wird der Passagier vom Hotel abgeholt, und noch in der Kühle des Morgens erheben sich dann die gigantischen Hüllen dem Sonnenaufgang entgegen. Wohl kaum auf der Welt wird es so voll am Himmel: bis zu 100 Ballone steigen jeden Morgen hoch und wecken mit ihrem Zischen die genervten kappadokischen Hunde, die sich einfach nicht daran gewöhnen wollen.

Thema: Freizeit, Tourismus | Kommentare (0) | Autor: