Beitrags-Archiv für die Kategory 'Z'

Kappadokien nun mehr privat und individuell

Mittwoch, 18. Mai 2016 9:26

Mai 2016

Gäste von Susanne Oberheu schreiben über ihre Woche in Kappadokien:

Kappadokien jetzt ganz privat und individuell

Liebe Susanne, ganz lieben Dank noch einmal für die vielen schönen Tage, die Du uns ermöglich hast. Mich haben besonders die vielen privaten Begegnungen und Einblicke beeindruckt.

Wann wird man im Urlaub schon mal so privat zu so unterschiedlichen Menschen eingeladen.

Und diese umwerfende erotische Landschaft: Einmalige Eindrücke.
Und auch sonst hat alles gepasst: Ihr seid ein tolles Team

Ihr könnt euch sicher sein: dieser Urlaub wird uns allen lange im Gedächtnis bleiben.

Ich wünsche euch noch ganz viele nette Gruppen in diesem Jahr. Kleine Gruppen sind ja auch viel schöner..:o))

Thema: 1. Gästebuch, Freizeit, Kultur, Tourismus, Z | Kommentare (0) | Autor:

Back to the roots – Einsam in Kappadokien

Samstag, 30. April 2016 6:57

Eisam in KappadokienKappadokien gehört wieder den Einheimischen – vielleicht eine längst fällige Atempause und vielleicht eine Chance in der Krise!

Die verwinkelten Täler und Schluchten, die versteckten Höhlendörfer und die Landschaft entsprechen so ganz und gar der Lebensart der Kappadokier, so dass diese wie selbstverständlich seit Urzeiten mit dem großen geschichtlichen Erbe und der atemberaubenden Natur in Symbiose leben, einfach, bodenständig und mit Substanz – eben authentisch.

Diese Lebensart drohte in den letzten Jahren zur Disney-Welt zu verkommen, zweidimensional für das Foto der vorbei hetzenden Touristen…..aber das hat sich nun geändert:

Thema: Tourismus, Z | Kommentare (0) | Autor:

Großes Kunsthandwerker-Volksfest in Avanos

Freitag, 29. August 2014 15:07

Avanos Künstler zeigen ihre Werke auf dem Festival im August

Auch Susanne Oberheu zeigt ihre Kunst in Ton: Dicke sehr weibliche und runde Frauenkörper, die den steinzeitlichen Skulpturen der Kybele, der Magna Mater, nach empfunden wurden. Diese über 8000 Jahre alten Skulpturen der sogenannten Kybele wurden in Catal Höyük nahe Kappadokien gefunden und werden heute von Künstlern und Töpfern in Avanos repliziert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2014 findet jährlich im August das große Kunsthandwerker-Vollksfest in Avanos statt

Thema: Anfang - Startseite, Freizeit, Handwerk, Kultur, Kunst, Tourismus, Z | Kommentare (0) | Autor: